Sehr geehrte Herrin,

Die letzten zwei Wochen waren wieder ganz besonders ,aufregend und durfte Euch bei einem besonderen Chat und später auch bei einem besonderem Telefonat wieder ein Stück näher kommen und wie immer habt Ihr mich fast um meinen Verstand gebracht mit den Überraschung die ihr mir letzte Woche zu teil habt werden lassen. Angefangen mit dem überraschenden Telefonat das ich wie immer sehr genossen habe, über die Überraschung in Eurem Reich bis hin zu der Überraschung in meinem Postfach, was beim letzteren mich echt von den Socken gehauen hat und ich Euch zu tiefst dankbar bin Herrin. Euch so nahe zu sein, ist wirklich wie ein Rausch, den ich schon oft erwähnt habe, aber es wirklich ernst meine und es jedes Mal unheimlich geniesse und ich zu tiefst dankbar bin. Die Vorstellung so was Besonderes in den Händen zu halten und zu wissen dass es in Eurem Besitz war, ist einfach unvorstellbar und lässt in Sekunden mein Puls hoch schiessen.

Egal was ich mir ansehe, anhöre oder nur mit Euch schreibe oder telefoniere, lässt mein Puls in die Höhe schnellen und es eng werden, ich habe kaum noch Kontrolle über meine Gedanken und bin hörig als ich es je für möglich gehalten hätte und bin gespannt wohin mich die Reise noch führen wird. Bin wirklich dankbar mit Euch diese Reise erleben zu dürfen Herrin.

Nun in bald einer Woche bin ich wieder seit bald drei Monaten Keusch für Euch Herrin und mit jedem Tag der Vergeht wird es ein Stück härter, was mir zwar nicht wirklich neu ist aber durch Eure Handlung es umso aufregender macht, wie bereits oben erwähnt durch die Überraschung zum Beispiel. Ihr wisst wie ihr mich auf Trab haltet und mich anspornt Herrin, dafür danke ich Euch Herrin. Auch während ich dies hier schreibe bin ich alles andere als Ruhig und konzentriert und das Verlangen ist ausgesprochen hoch und macht mich wahnsinnig. Wieso und warum kann ich mir nicht erklären wobei die Überraschungen sicherlich was damit zu tun haben. Wünsch mir nichts sehnlicher als bei Euch zu sein und Euch zu Diensten zu sein. Das Verlangen und der Rausch ist wirklich wie eine Droge die ich nicht mehr missen möchte und danke Euch sehr das Ihr mich Kontrolliert, anderes kann ich es nicht ausdrücken. Ich vertraue Euch und begebe mich nur zu gerne in Euren wunderbaren Hände Herrin.

Eure kleine sissypolly