Sehr geehrte Herrin,

Ich danke Euch sehr für diese besondere Aufgabe und auch Herausforderung.

Da ich am Wochenende mich an die Wichserlaubnis Deluxe Aufgabe gemacht hatte war ich am Montag noch ziemlich ausgelaugt, weshalb ich mir ein Tag Pause genommen hatte, denn ich hab wahrlich die Aufgabe unterschätzt. Mein Ehrgeiz ist aber ungebrochen und ich möchte wirklich mein Fehler wieder gut machen. Mit jedem Tag der vergeht wünsche ich mir den KG immer mehr. Ich leugne nicht dass es keine Spuren hinterlässt und zwar bin ich unausgeglichen und denke oft an die Aufgabe und an Euch.

Am Dienstag hatte ich mich wieder gut erholt und habe mich wieder der Aufgabe gewidmet und habe mit folgendem Video weiter gemacht „Bad Egg-Huntress! Böse Eiersuche an Ostern!“ Zum Glück habe ich mit Eurer Hilfe die verlorenen Eier wunderbar finden können und sie mit dem Schmuck sehr schön gefunden. Das besondere Gleitgel war auch sehr hilfreich, wenn auch etwas Gewöhnungsbedürftig.

Am nächsten Tag habe ich dann mir folgendes angesehen und zwar „Poppers-Suchtwichser, wichs dich abhängig!“ auch wenn ich kein Poppers hatte so hatte ich was viel stärkeres und zwar Euren wunderbaren Duft und die Vorstellung Euch so nahe zu sein, was mich wirklich in ungeahnte Höhen gebracht hat. Ihr seid wahrlich eine Meisterin Herrin, habt dank.

Am Donnerstag habe ich mir ein sehr aufreizendes Video angesehen denn mich wahrlich voller geilheit hat dahin schmelzen lassen und zwar „Cruel Seductress! (H)eiskalte Wichskontrolle!“. Euer Anblick war wahrlich wunderschön und Euer Outfit hat mich sprachlos gemacht. Ich hing an Euren Worten und hab alles aufgesogen.

Am nächsten Tag habe ich mir gedacht, da ich beim gestrigen Video nicht kommen wollte und mir so quasi die Ladung aufgehoben hatte. Denn ich habe mich an diesem Tag folgendes Video angesehen „Cum Eating Seduction! Zum Schlucken verführt!“ und gehofft das mir die grössere Ladung helfen würde, jedoch hatte ich mich getäuscht und das Ziel kaum getroffen, hoffe jedoch mit Übung besser zu werden.

Am Samstag hatte ich mir folgendes Video angesehen und zwar „Teuflische Weihnacht!“ auch wenn die Weihnachtszeit vorüber ist, ist es dennoch ein wunderschönes Video das mich wahrlich tief und intensiv berührt hat und mich richtig in ungeahnten höhen geschossen hat und dabei meine Trigger weiter konditioniert hat, wofür ich Euch sehr dankbar bin Herrin.

Den Sonntag habe ich dafür genutzt um eine Eurer Aufgaben zu machen und zwar „Interaktive Wichs-Herausforderung“ und die Aufgabe trägt zurecht den Titel es war wahrlich eine Herausforderung. Musste mich oft zusammen reissen um nicht zu kommen. Ihr beherrscht Tease and Denial wirklich perfekt und auch es in eine solche Aufgabe zu packen ist Euch wahrlich perfekt gelungen. Werde es später noch ausführlicher Berichten, jedoch war ich danach echt erledigt, weshalb ich den Bericht erst jetzt schreibe und den Bericht für die Aufgabe noch nachliefern werde genau wie die Bilder.

Ich bin überaus dankbar für die Möglichkeit die Ihr mir dadurch gewährt Herrin, ich weiss es sehr zu schätzten und Ihr seid eine wunderbare Person. Danke euch sehr Herrin.

Eure kleine Sissy Polly